Erfolgsstimmen aus Ried

14.6.2022

Die Geschäftsführer:innen Dir. Mag. Dagmar Inzinger-Dorfer und Dir. Mag. Joachim Knoglinger berichten, wie findea in ihrer Raiffeisenbank eingesetzt wird.

Die Raiffeisenbank Region Ried gilt als eine der findea-Vorreiterbanken. Mit mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in ihrer Region gelingt es ihnen, findea für sich zu nutzen. Wie die Nutzung bei ihnen konkret aussieht, haben wir bei den beiden Geschäftsführer:innen nachgefragt.

Wie verwendet ihr findea konkret?

Grundsätzlich bietet findea ja die Möglichkeit sich auch in der eigenen Organisation bzw. Region zu vernetzen. Dementsprechend haben wir eine Plattform für Fragen gefunden, die an die gesamte Belegschaft gerichtet sind.

Ganz konkret gesagt, nutzen wir findea als lösungsorientierte Kommunikationsplattform zum Beispiel für Fragen nach Ideen zu Events, zu Werbeartikel etc. Aber auch die themenbezogene Raiffeisen OÖ Community ist eine perfekte Möglichkeit, das Wissen aller Kolleginnen und Kollegen bei Raiffeisenbanken und bei der Raiffeisenlandesbank zu multiplizieren. Mit diesem Frage- und Antworttool wird Fachwissen komprimiert und kann ressourcenschonend genutzt werden. Wir finden, es muss nicht jeder das Rad neu erfinden.

Wie stark wird findea bei euch genutzt?

In unserer Raiffeisenbank wird findea schon sehr gut genutzt. Wenn wir es schaffen die Mehrheit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einzubinden, wird findea alltäglich und ein Selbstläufer.

In diesem Sinne wollen wir in der Raiffeisenbank Region Ried unseren Beitrag zur Weiterentwicklung dieses modernen und vorausdenkenden Netzwerkes leisten.


Wir sehen die Raiffeisen Community als Anfang einer Dienstleistung als Wissensdatenbank für viele Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher. Je größer das Netzwerk wird, desto mehr Wissen kann geteilt und gemeinsam genutzt werden. Und zudem kann damit die Kundenbindung intensiviert werden.

Erfolgsstory
Raiffeisenbanken OÖ
Netzwerk

Wie du als Unternehmen findea nutzen kannst?

Lass dir ein Paket erstellen und erfahre wie du findea 2022 in deiner Organisation ausrollst.

termin vereinbaren